Tag 9,Sonntag 08.05.02016: "Amsterdam" und der Wohnmobilstellplatz "Amsterdam City Camp"

 

Tag 9, Sonntag 08.05.2016:

 

Wir stehen zeitig auf und nach dem Frühstück alles wieder zusammenpacken, Ver.- und Entsorgung machen, bezahlen und dann ab nach Amsterdam! Um 11 Uhr kommen wir am „City Camp“ an. Wir lösen ein Ticket für 2 Nächte am Automat, mit Strom, 2 Personen und bezahlen stolze 47 €. Amsterdam kostet eben!

 

Wir wählen Platz 11 aus. Viele kommen und gehen heute am Vormittag. Wir relaxen erst mal am Fahrzeug, es ist irgendwie zu warm zum losrennen, ca. 28 Grad heute Mittag.

 

Um 13 Uhr machen wir ein Mittagsvesper und danach laufen wir los durch das Industriegebiet Richtung Fähranleger. Denn wir nach ca.8min. erreichen. Die Fähre bringt uns kostenlos in 14min. Direkt zum Anleger hinter dem Bahnhof (Centraal Station). Einmal durch das Gebäude durch und man steht direkt in der City!

Wir buchen beim Grachten Rundfahrt Anleger von „Lovers Canal Cruises“ eine Karte für eine 1 stündige Rundfahrt für 16 €/Person.So bekommt man schnell einen ersten Eindruck von der Stadt! Danach schlendern wir noch ca. 4 Std. durch die Gegend und sehen uns die Innenstadt an. Am frühen Abend fahren wir mit der Fähre wieder zurück. Als wir am Stellplatz wieder ankommen ist es bereits 20 Uhr. Wir kochen uns Abendessen und sind danach ziemlich kaputt von soviel Sightseeing heute! Aber es war ein interessanter Tag!

Waschbär im "Wildpark Bad Mergentheim" Sommer 2012

Dänemark 2013, (CP. Nöre Lyngvig bei Hvide Sande in Westjütland)

 

 

Seebrücke in Sellin (Insel Rügen)

Urlaub Sommer 2014

Sardinien, Okt.2015 bei Alghero

Estland, Insel Saaremaa Juli 2016

Schottland, Insel Islay Juni 2017