Tag 9: Estland Pärnu,bei Metsi am Strand und im Wald

Tag 9, Samstag 30.07.2016:

 

Aufstehen um 8 Uhr, frühstücken, alles zusammen packen, wir wollen heute weiter ziehen! Joe macht Ver.-und Entsorgung während Gabi bezahlen geht. Das Wetter ist heute bewölkt aber gegen Mittag sind es wieder 24 Grad! Wir fahren Richtung Estland genauer gesagt nach „Pärnu“! Am Strandende gibt es einen großen Parkplatz auf dem wir parken wollen! Bezahlen per SMS funktioniert nicht, also suchen wir 9,60 Euro Kleingeld zusammen für das 24 Std. Tagesticket! (10-18 Uhr gebührenpflichtig).

 

Wir fahren mit den Rädern in die Stadt und schauen uns um. Kirchen, Parks, und schöne alte Holzhäuser. Später essen wir etwas am Jachthafen im Jachthafen-Restaurant. Danach zurück zum Parkplatz und wir legen uns noch 2 Std. an den Strand bis 18 Uhr. Schön hier! Eigentlich hätten wir hier übernachten können, da wir ja Parkgebühr bezahlt haben, aber am Strand findet wohl heute eine Party statt mit DJ, riesigen Lautsprecher Boxen, Tanzfläche usw.! So fahren wir lieber doch noch weiter nach Matsi zum alten Hafen,wo es im nahen Wald mehrere kleine Parkplätze auf Naturboden gibt. Wo wir uns einen aussuchen mit Ostsee Blick!Hier übernachten wir! Es gibt ein kleines Stück Strand und 100m. weiter links stehen einige estnische Autos mit jungen Leuten die wohl auch übernachten wollen! Die Nacht ist ruhig.

 

 

rechts bei Tag 10 geht es weiter!

Waschbär im "Wildpark Bad Mergentheim" Sommer 2012

Dänemark 2013, (CP. Nöre Lyngvig bei Hvide Sande in Westjütland)

 

 

Seebrücke in Sellin (Insel Rügen)

Urlaub Sommer 2014

Sardinien, Okt.2015 bei Alghero

Estland, Insel Saaremaa Juli 2016

Schottland, Insel Islay Juni 2017