vom 31.03.-02.04.2017 zur Therme in Treuchtlingen (Altmühltal)

Wir wollen einen Kurztrip machen nach Treuchtlingen zur dortigen Therme und Stellplatz. Und ein wenig baden und wandern gehen! Hier unterhalb unsere Reiseroute!

aus www.mobilisten.de entnommen:

91757 Treuchtlingen - Bayern

Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen - Mittelfranken - Naturpark Altmühltal

 

Reisemobilstellplatz an der AltmühlthermeFoto vom Wohnmobilstellplatz in Treuchtlingen



Wohnmobilstellplatz an der Altmühltherme Bewertung: 4.25 von 5 Sternen

GPS N 48°57'38" - E 10°55'04"

 

Kästleinsmühlenstr. 20

56 Wohnmobilstellplätze nähe Thermalbad u. Kurpark, beleuchtet
davon 3 ausgewiesene behindertengerechte Stellplätze
auch für große Wohnmobile mit Überlängen geeignet
Gebühr 11,- EUR inkl. Nutzung Duschen, WC, Spülraum u. WLAN
Stromanschluss 8 Std. 1,- EUR, Frischwasser 1,- EUR, Entsorgung
Waschmaschine u. Trockner, frische Brötchen ca. 100m an der Tankstelle 

gute Ausstattung, z.B. auch Feuerlöscher am Platz vorhanden
belegte Plätze werden durch Schilder gekennzeichnet, z.B. für Tagestouren oder Einkaufsfahrten 

Hunde sind erlaubt, der Wohnmobilstellplatz ist ganzjährig nutzbar
Anmeldung an der Tankstelle (100m entfernt), Abreise muß bis 12 Uhr erfolgen

Ende des entnommenen Textes von www.mobilisten.de

Wir waren vom 31.03. bis 02.04.2017 in Treuchtlingen am Rande das Altmühltales. Der Stellplatz war fast voll belegt als wir am Freitag Abend so gegen 19 Uhr eingetroffen sind! Man meldet sich zuerst an, an der Shell Tankstelle die 150m entfernt vom Stellplatz ist! Wir standen auf Platz 14. Der Platz ist schön angelegt und die Sanitären Einrichtungen waren sauber und gepflegt. Hier kann man wiederkommen! Es gibt auch Brötchenservice den wir gerne in Anspruch genommen haben!

Am Samstag sind wir zuerst auf den nahe gelegen kleinen Berg marschiert. Und am Nachmittag in die Therme gegangen. In 2017 findet ein grösserer Umbau in der Therme statt, deshalb sind einige Vergünstigungen zu bekommen! Das Wasser war herrlich wie das Wetter auch und es waren nicht einmal viele Besucher da! So das wir erst kurz nach 19 Uhr das Bad verließen und uns in Treuchtlingen eine nette kleine Pizzeria suchten wo wir sehr lecker zu Abend gegessen haben! 

Am Sonntag sind wir nach duschen und Entsorgung zum kleinen Parkplatz unterhalb der "unteren Burg von Treuchtlingen" gefahren und haben uns die Burg bzw. was davon übrig ist angeschaut. Später haben wir zu Mittag am Waldrand gestanden und nach Mittagsschlaf und kleiner Runde am Wald entlang, sind wir wieder nach Hause gefahren wo wir um ca. 17 Uhr eingetroffen sind! Hier unterhalb nun ein paar Fotos des Ausflugs!

 

Waschbär im "Wildpark Bad Mergentheim" Sommer 2012

Dänemark 2013, (CP. Nöre Lyngvig bei Hvide Sande in Westjütland)

 

 

Seebrücke in Sellin (Insel Rügen)

Urlaub Sommer 2014

Sardinien, Okt.2015 bei Alghero

Estland, Insel Saaremaa Juli 2016

Schottland, Insel Islay Juni 2017