Reisetag 2: 09.06.2017, Ankunft mit der Stena Line "Britannia" in "Harwich" (Grossbritannien) ,weiter nach Winsor zum Castle und dann nach "Bath", zur "Penderyn Distillery" und "Swansea" (Hotelübernachtung)

Reisetag 2: Freitag 09.06.02017:

 

Nach einem leckeren Frühstück vom Buffett packen wir zusammen und verlassen pünktlich die Fähre. Wir sagen hallo Großbritannien und hallo Harwich! Und fahren nun nach Winsor, der Stadt in der Die Königliche Familie über den Sommer lebt! Wir schauen uns alles an und sind begeistert vom Englischen Flair! Wir sehen sogar den Wachwechsel am Winsor Castle! Später geht es weiter nach- Bath. Diese Stadt, wie der Name schon sagt hat warme Quellen die zum Betrieb von Badehäusern genutzt werden. Wir laufen durch die Stadt und schauen uns das eine und andere an. Mitagessen im Restaurant und später geht es dann weiter nach Wales zur Whisky Distillery „Penderyn“ die wir leider über eine Stunde später als geplant erreichen, da wir unterwegs viel Stau hatten!

 

Die Besichtigung ist trotzdem nett, auch wenn die 3 Mitarbeiter/innen wegen uns nun Überstunden machen! Die Produktion dürfen wir leider nicht betreten, nur durch die Scheiben schauen,aber die Erklärungen und die Verkostungen sind spitze! Ich kaufe mir meine erste Selbstabfüllung und noch eine andere Flasche bei Penderyn !

 

Erst um 19.30 Uhr fahren wir weiter nach Swansea zum Ibis Hotel, daß uns zur Übernachtung reserviert ist. Abendessen und noch ein wenig im Hotel zusammensitzen und dann geht jeder müde zu Bett. Ich ein wenig später, da meine Codekarte für die Zimmertüre nicht mehr funktionieren will. Und auch eine neue Karte nicht geht so das der Mitarbeiter das Schloss austauschen muss!

 

Waschbär im "Wildpark Bad Mergentheim" Sommer 2012

Dänemark 2013, (CP. Nöre Lyngvig bei Hvide Sande in Westjütland)

 

 

Seebrücke in Sellin (Insel Rügen)

Urlaub Sommer 2014

Sardinien, Okt.2015 bei Alghero

Estland, Insel Saaremaa Juli 2016

Schottland, Insel Islay Juni 2017