Reisetag 8: 15.06.2017,Abreise vom Hotel in Machrihanish, weiter zum "Whisky Shop" in "Campeltown" und Besichtigung von "Glen Scotia Distillery", dann lange Fahrt nach "Glasgow" zum Hotel "Jury´s Inn"

Reisetag 8, Donnerstag 15.06.2017:

Wir reisen heute vom schönen Hotel Ugedail in Machrihanish ab und fahren Richtung Campeltown, wir fahren zur Glen Scotia Distillery. Einer von nur noch 3 produzierenden Destillerien in Campeltown. Die Begrüßung und Führung bei Glen Scotia ist sehr herzlich und interessant ! Das Warehouse ist imposant und auch die anschließende Verkostung von 3 Whiskys ist super lecker! Im Shop wird dann auch dementsprechend reichlich eingekauft und die Mitarbeiter im Shop bekommen zusehends leuchtende Augen!

 

Wir fahren ein Stück weiter zum „Whisky Shop Cadenhead´s“. Die Auswahl ist gut, speziell an Sonder- und Eigenabfüllungen! Auch steht die 50.000 Pfund Flasche Whisky ganz locker im Regal, mit passendem Zeitungsartikel! Noch schnell vor zum Hafen und einmal echt „Handmade“ Fish and Chips gekauft, als Mittagssnack!

 

Nun geht es weiter, wir müssen nun eine recht große Strecke fahren, die uns heute nach Glasgow zum Hotel für die Nacht bringen soll! Später kommen wir am Flughafen Glasgow und beim Fußballclub „Glasgow Rangers“ vorbei ! Bald sehen wir am Hauptbahnhof das Hotel Jury´s Inn. Leider liegt mein Zimmer nicht wirklich günstig! Siehe Foto in der Slide-Show unten! Aber ich schlafe später gut, da ich sehr müde bin! Nach der Ankunft im Hotel und Bezug der Zimmer gibt es noch ein Abendessen, daß aber nicht meinem Geschmacks- und Qualitätsanspruch gerecht wird, schade !

 

Einige ziehen noch durch die Pups, ich bin aber müde heute und schaue noch Englisches TV und schlafe bald ein.

 

Waschbär im "Wildpark Bad Mergentheim" Sommer 2012

Dänemark 2013, (CP. Nöre Lyngvig bei Hvide Sande in Westjütland)

 

 

Seebrücke in Sellin (Insel Rügen)

Urlaub Sommer 2014

Sardinien, Okt.2015 bei Alghero

Estland, Insel Saaremaa Juli 2016

Schottland, Insel Islay Juni 2017